16:53

„Geh weg von mir...“
Lk 5,1–11, 5. So. n. Tr, 12. Juli 2020

Die Art, wie Petrus auf das Wunder reagiert, ist, wie ein normaler Mensch reagiert: „Geh weg von mir, denn ich bin ein Sünder!“

 
16:48

Wahre Stärke
Röm 12,17–21, 4. So. n. Tr, 3. Juli 2020, Bethlehemsgemeinde, Bremen

Wer wahrhaft reich ist, schenkt. Wer wahrhaft mächtig ist, 
handelt verantwortlich. Wer wahrhaft stark ist, 
macht andere stark. — Paulus redet davon, dass es unser wahrer Gottesdienst sei, uns selbst als Opfer hinzugeben und zu verschenken und dass wir aus der Barmherzigkeit Gottes dafür schöpfen.

 
16:22

Die Einladung
Mt 11,25–30, 2. So. n. Tr, 21. Juni 2020, Bethlehemsgemeinde, Bremen

Nicht die Klugen und Weisen, nicht die, von denen man es erwartet, werden von Gott angesprochen.

 
21:37

Mitte und Grenze
Neh 7,72b–8,11, 1. So. n. Tr., 25. Juni 2017, Dresden, 14. Juni 2020, Bremen und Bremerhaven

Diese Predigt behandelt eine beeindruckende Szene aus dem Buch Nehemia: Esra, der Preister und Schriftgelehrte, und der Statthalter Nehemia organisieren einen Wort-Gottesdienst für das Volk Israel um die Stadtmauer einzuweihen. Welche Mauern baut etwa die Kirche um sich herum? Und was ist es, das sie beschützen will in ihrem inneren?