20:17

Der aaronitische Segen
Num 6,22–27, Trinitatis, 7. Juni 2020, Bethlehemsgemeinde, Bremen

Das Wort Heiliger Schrift, 
das diese Predigt auslegt, 
ist der Segen, 
den Gott selbst seinen Priestern für sein Volk aufgibt. 
Dies ist aufgeschrieben im Buch Numeri,
dem 4. Buch Mose, im 6. Kapitel: (24)Der Herr segne dich und behüte dich; 
(25)der Herr lasse sein Angesicht leuchten über dir 
und sei dir gnädig; 
(26)der Herr hebe sein Angesicht über dich 
und gebe dir Frieden.

ogg (12,2 MB)  m4a (18,8 MB)  mp3 (18,6 MB)  |  Manuskript (544,1 KB)

8. Juni 2020 07:29 - Annegret  
Das ist ein starkes Stück! Das stärkt und erhält uns ! Und das Beste, Ich kann es immer wieder mal nachhören. D A N K E

Kommentar hinzufügen

Wird für die Bestätigung benötigt